20210511_131634.jpg

Neues vom Lurfgut

Hier gibt es immer wieder spannende Geschichten vom Biohof Lurfgut zu entdecken!

Bleib am Laufenden- damit du nicht nur unsere hochwertigen, biologischen Milchprodukte, sondern auch unsere alltäglichen Erlebnisse genießen kannst.

Griaß Eich!!

Heute darf ich Euch unseren Bio Kirschen Lieferant vorstellen.

Der Bioobstbau Peterseil aus Luftenberg (Oö).🍒🍊🍓🍐🍎

Barbara & Stephan liefern uns unbehandelte, sehr gute Bio Kirschen die von uns persönlich zu Kirschen-Fruchtmark (ohne sämtliche Zusatzstoffe) verarbeitet werden. Diese Fruchtmark findet ihr in unseren Kirschenjoghurt.🍒

Wir sind sehr Stolz darauf, solch ein Qualitatve Hochwertiges Produkt, so natürlich herstellen zu können.

Wir hoffen Ihr schmeckt die Liebe darin. 😊

Liebe Grüsse & Bleibs Fit

Christine & Mathias


Bisher hatten wir bei unseren in Gläsern abgefüllten Produkten immer das Pfandsystem- ihr habt pro Glas 0,70€ Einsatz bezahlt, welchen ihr wieder zurück bekommen habt, wenn ihr uns die Gläser retourniert habt.

Dieses System wirkt auf den ersten Blick ressourcenschonend, hat aber einen wesentlichen Nachteil: Wir müssen die Gläser mit scharfen, chemischen Putzmitteln reinigen, damit wir die hohen Hygienestandards, die in der Lebensmittelproduktion enorm wichtig sind, einhalten können.

Dazu benötigen wir nicht nur die aggressiven Putzmittel, es wird auch viel Wasser verschwendet und der Zeitaufwand ist enorm.


Aus diesem Grund haben wir beschlossen, ab 01. August 2021 auf das bisher verwendete Pfandsystem zu verzichten.





Für unsere Umwelt


Um der Umwelt etwas Gutes zu tun, bitten wir euch, eure leeren Gläser in Zukunft kurz zu reinigen (oder auszuspülen) und in das nächste Altstoffsammelzentrum zu bringen, damit sie eingeschmolzen und wiederverwendet werden können.


Vielen Dank für euer Verständnis und eure Mithilfe. Gemeinsam können wir der Umwelt etwas Gutes tun!




Eure Gläser sind leer? Hier findet ihr viele neue Gläser voll von unseren köstlichen Produkten! ;-)

Hier kommt ihr direkt zu unserem Onlineshop.

Ein Familienausflug der besonderen Art: Süße Früchtchen für euren Frühstücksgenuss


Süße Bio-Früchte vom Biberhof für unser Erdbeer-Joghurt

Es ist soweit: Die Erntezeit für unsere Lieblingsfrüchte hat begonnen und wir beschlossen, einen Familienausflug der besonderen Art zu machen.


Gesagt, getan – meine Mutter und meine Godi waren sofort Feuer und Flamme für die Idee ins schöne Mühlviertel zu fahren. Wir mieteten wir uns einen kleinen Bus der Firma Riedler Reisen, um genug Erdbeeren für unsere beliebten Erdbeerjoghurts und Erdbeerjoghurts mit Flockenmüsli sammeln & in die Pernzell transportieren zu können und früh morgens ging's los.


Unser Reiseziel: Der Biberhof in Windhaag, wo es nicht nur herrlich saftige Bio-Früchte, sondern auch viele, viele andere hochwertige Produkte gibt.

Der Hof wird von Leo und Franziska Friesenecker bewirtschaftet, von denen wir herzlich empfangen wurden.



Die Familie Friesenecker vom Biberhof und meine fleißigen Helfer


Kennengelernt habe ich (Christine) Leo Friesenecker, als ich meinen Facharbeiterkurs an der Landwirtschaftsschule Schlierbach absolvierte. Er war mein Lehrer für das Fach "Tierhaltung & Grünland". Seitdem sind wir immer wieder in Kontakt und die gute Qualität der Produkte, die die Frieseneckers auf ihrem Hof produzieren, überzeugt.


Es wurde fleißig gepflückt (und ein bisschen genascht ;) ), wobei der Spaß dabei natürlich nicht zu kurz kommen durfte - aber da braucht man sich bei uns dreien keine Sorgen zu machen!


Am Ende des Tages hatten wir nicht nur einen Bus voller süßer, sonnengereifter Bio-Erdbeeren zur Weiterverarbeitung in die Pernzell gebracht - es erwarteten uns auch freudestrahlende Kinder (unsere internen Qualitätskontrolleure), die sogleich zum Vorkosten angerannt kamen.

Unser Erdbeeren-Express!


Hochwertige Produkte aus der Region


Wie ihr wisst, achten wir bei unseren Produkten stets darauf, nur das Beste für euch zu produzieren. So beziehen wir die Zutaten, welche wir nicht selber am Hof haben, immer aus der Region.

Die Erdbeeren beispielsweise stammen eben vom Biohof Biberhof, die Marillen und Kirschen kommen vom Biohof Peterseil und für das Öl, in welches wir in unsere Joghurtbällchen einlegen, konnten wir die Ölmühle Raab als Partner gewinnen. Wir finden: Regionalität schmeckt einfach am Besten!


Jetzt haben wir wieder genug Vorrat für unsere beliebten Klassiker

Zum Schluss bleibt noch zu sagen: Liebe Franziska, lieber Leo, vielen Dank für eure Gastfreundschaft! Und natürlich auch ein herzliches Dankeschön an meine fleißigen Helfer, ohne die ich wahrscheinlich tagelang Erdbeeren gepflückt hätte ;)








1
2